Archiv für die Kategorie „K.Bass – Info“

Bassist bei Radtrip

Bassist bei Road Trip

Zeitschrift Seite Modell

Gitarre & Bass
April 2005
Seite 148 K.Bass 4J
Quilted Maple „3-Tone Sunburst“

Gitarre & Bass
Februar 2006
Seite 136 K.Bass 5J
Quilted Maple „Translucent Blue“

K.Bass 5J
„White“

Gitarre & Bass
Januar 2007
Seite 154 K.Bass 4JV
„Olympic White“

Gitarre & Bass
Dezember 2007
Seite 146 K.Bass Fretless
Spalted Maple „Light Amber“

Bassquarterly
Januar 2009
Seite 30 K.Bass 4JV
„3-Tone-Sunburst“

Gitarre & Bass
November 2009
Seite 166 K.Bass 4JV Special
„Burgundy Mist Metallic“

Bassquarterly
September/Oktober 2010
Seite 42 K.Bass 5J
„Tobacco Sunburst“

Thomas spielt einen K.Bass JQ4ThomasEhl_Bass

„Knut Reiter hat mir mit seiner fairen und ehrlichen Beratung und diesem grandiosen Instrument den Spass am Basspiel zurück gebracht. Ein technisch einwandfreies Instrument mit sehr guten Klangeigenschaften und, was für mich noch entscheidend ist, ein für den Musiker passender Bass ist wichtig für das Erlernen der richtigen Technik. Mit dem falschen Instrument kann man seinem Spiel und seiner Gesundheit wirklich schaden. Darum habe ich vor über 10 Jahren das Basspielen aufgeben müssen.
Mit dem, auf meine Bedürfnisse angepassten Hals meines K.Basses haben sich Schmerzen in den Handgelenken und Ermüdungserscheinungen schnell wieder gegeben. Früher haben mich Gitarristen geprägt, heute hole ich mir Rat vom Fachmann, der weiß wovon er spricht. Weil er selber ein erfahrener Bassist ist.“
Thomas Ehl (Trick of Light)

Markus Hoppmann

Markus Hoppmann mit seiner K.Guitar „Two-Tone“

http://www.markushoppmann.com

kundeheinen

 

 

www.bosstime.de/

Bassist bei Thomas Godoj

Bassist bei Thomas Godoj

kundenaas1

„Translucent Blue“Sebastian Naas mit seinem K.Bass 5J Quilted Maple
www.sebastian-naas.de